Ein Dilemma

Ein Neustart des Geldsystems, wie es heute existiert, ist unausweichlich.
Zuvor wird das Schuldgeld erneut scheitern, wie so oft in der Geschichte.
Allerdings auf eine gänzlich andere Weise, als die Märchenerzähler von der Geldschöpfung aus dem Nichts es sich vorstellen.
Und so bewegt sich diese Seite zwischen der Kritik am Schuldgeld einerseits, und seiner Verteidigung als dem besten aller schlechten Geldsysteme andererseits.