Oeconomicus criticus

Der Autor der Internetseite „Geldsysteminfo“ beließ es dabei, sich seinen Lesern als „Oeconomicus criticus“ (OC) vorzustellen.
Er war es, der mich an meiner Überzeugung zweifeln ließ, Banken würden Geld aus dem Nichts schöpfen.
Er machte mir die Gehirnwäsche bewußt, der ich aufgesessen war.
Nachdem „Oekonomicus criticus“ seine Seite aus Altersgründen schloss, überließ er mir eine Kopie davon und gestattete mir, Teile davon nach Belieben zu verwenden.
Ohne ihn gäbe es diese Seite hier nicht.
Ich habe die stets sehr präzise formulierten Ausführungen von „Oeconomicus criticus“ in eine mir verständliche Sprache übertragen und aus der Fülle seiner Gedanken die Informationen ausgewählt, die mich besonders beeindruckten.
Auch das Zitat am Ende dieser Seite stammt von ihm.